Aktivitäten

Die Pflegewohngruppen verkörpern eine offene, transparente Kultur. Besucher sind immer herzlich willkommen. Alle nehmen gemeinsam am Geschehen teil. Es werden Erlebnisse geschaffen. In jeder Wohnung leben vier bis sechs Personen.

Das Morgenessen wird individuell in der Wohnung gegessen. Das Mittag- und Abendessen wird in der Gemeinschaft in der hellen und freundlichen Cafeteria genossen. 

Erlebnisse schaffen gehört bei uns zur Gestaltung des Lebens. Mit individuellen Angeboten für die einzelnen Menschen, sowie die regelmässigen Angebote des Hauses, die Monats- und Jahreshöhepunkte haben wir uns zum Ziel gemacht, Inhalte und Erlebnisse zu schaffen, die für die zu betreuenden Menschen Lebensqualität, Freude und Anlass für Gespräche, aber auch Reibungen im Alltag geben.